Mikrolage

Die 7.5-Zimmer-Villa grenzt direkt an ein unverbaubares Naturschutzgebiet und bietet eine fantastische Aussicht auf den Ägerisee und die umliegende Berglandschaft. Umgeben ist die Villa von grossen Grünflächen und einzelner Einfamilienhäuser.

Den Dorfkern sowie diverse Einkaufsmöglichkeiten wie; Coop, Migros, Müller Drogerie und der Bäckerei erreichen Sie in circa 10 Minuten zu Fuss. Ebenfalls finden Sie in der näheren Umgebung diverse Restaurants, Banken und die Post. Die Oberstufenschule, die Primarschule sowie der Kindergarten sind zu Fuss erreichbar. Entlang der Wilbrunnenstrasse finden Sie schöne Spazierwege in die Natur. Auch der Vitaparcour befindet sich im naheliegenden Wald.

Konzept

Das Grundstück befindet sich auf einer leichten Anhöhe und wird von kleinen Einfamilienhäusern flankiert.

Der Neubau wird auf dem Grundstück weitmöglichst nach Norden gerückt, damit auf der Südseite ein grosser Freiraum entsteht. Das Gebäude erstreckt sich über drei Geschosse und wurde so konzipiert, dass sämtliche Wohn- und Schlafräume Seesicht haben. Die Hauptwohnräume wurden im Erdgeschoss angeordnet, wo man Zugang zum grosszügigen Aussenbereich mit Pool hat.

Mit seinem hochwertigen Sichtmauerwerk erhält das Gebäude eine zeitgemässe, moderne Erscheinung und gliedert sich mit seinem flachgeneigten Satteldach gut in die Umgebung ein.